Sie sind hier: Startseite Rückblick 2007 DAAD Stipendiatentreffen
Artikelaktionen

DAAD-Stipendiatentreffen


Vom 11. bis 13. Mai 2007 beherrschte ein buntes Gemisch an Studierenden die Hörsäle in den Kollegiengebäuden I und II sowie die Mensa in der Rempartstraße: 700 DAAD-Stipendiaten aus über 100 Ländern waren in Freiburg zu einem regionalen Treffen zu Gast. Die Studierenden, die an Universitäten in Baden-Württemberg und Bayern ein grundständiges Studium, Master- und Doktorandenprogramme absolvieren, hatten nicht nur die Gelegenheit, mit ihren Betreuern Rücksprachen zu halten, sondern auch akademisches und kulturelles Programm zu besuchen. So berichtete Professor Bernd Martin bei der Eröffnungsfeier über die Geschichte der Universität Freiburg und am Samstag konnten die Stipendiaten Vorträge von Freiburger Professoren lauschen.

DAAD-Stipendiatentreffen

weitere Fotos auf der Website des DAAD

Exkursionen in die Region sowie Stadtführungen durch Freiburg rundeten das Programm ab.

Rektor Wolfgang Jäger wünschte den Stipendiaten beim Abschlussabend im Kultur- und Bürgerhaus Denzlingen, dass Sie nach Ihrem Aufenthalt in Deutschland Botschafter Deutschlands in ihren Ländern würden. Er hoffe, dass sie von Freiburg und seiner Universität, besonders im Jubiläumsjahr, bleibende Eindrücke mitnähmen und ihre akademischen Wege sie wieder nach Freiburg führten.




zuletzt verändert: 30.01.2008
Jubiläums-Logo
Partner des Jubiläums
Hauptsponsoren:

sparkasse

mlp

badenova


weitere Partner